News

10 Jahre "Kaffeewerk Zollernalb"

Jubiläums-Event am Samstag, den 06. Juli 2019 mit tollen Angeboten und Aktionen

Es duftet verlockend nach frischem Kaffee und Waffeln, die Gäste genießen das moderne, gemütliche und helle Ambiente und der Service ist herzlich. Das „Kaffeewerk Zollernalb“ in Ebingen ist ein lohnenswerter Treff für Genießer von Kaffeespezialitäten mit all seinen Facetten. Dabei hat das Kaffeewerk zwei Besonderheiten: Hier wird Kaffee nicht nur ausgeschenkt und verkauft, sondern auch frisch geröstet. Und – noch viel wichtiger: Das „Kaffeewerk Zollernalb“ ist ein Arbeitsprojekt der Lebenshilfe Zollernalb.

Bereits seit 1967 ist es das Anliegen, der 2013 in eine Stiftung umgewandelten, gemeinnützigen Organisation, Menschen mit Behinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Dazu gehört, neben engagierter Hilfe und Unterstützung für die Betroffenen selbst sowie für ihre Familien oder Betreuer, vor allem auch, diesen Menschen mit Handicap attraktive und vielseitige Arbeitsmöglichkeiten zu bieten. Der Stolz darauf, mit eigener Leistung zum Lebensunterhalt beizutragen, ist ein ganz wesentlicher Aspekt, der zur Lebenszufriedenheit beiträgt.

Die Bereiche Wohnen, Bildung, Freizeit oder Mobilität ergänzen das breitgefächerte Angebot.

In ihren Tochtergesellschaften beschäftigt die Lebenshilfe mittlerweile deutlich  über 1000 Menschen mit und ohne Handicap. Das Leistungsangebot in den Bereichen Metall-, Blech- und Kunststoffbearbeitung, Schlosserei, Kabelkonfektion, Leiterplattenbestückung, Verpackung, Schreinerei, Druckerei oder Garten- und Landschaftspflege ist vielseitig, sodass die Lebenshilfe zahlreiche große Unternehmen als Kunden gewinnen konnte.

Seit Mai 2009 betreibt die Lebenshilfe in Albstadt das „Kaffeewerk Zollernalb – Die Genussrösterei“. Ausgehend von Ländern, wie Italien und Österreich, hat sich das Thema Kaffee, ähnlich der Weinkultur, sehr stark entwickelt und an Vielfalt gewonnen. Als Gegentrend zur Discounter-Bewegung werden heute hochwertige Lebensmittel mit transparenten Verarbeitungsverfahren stärker nachgefragt. Qualität statt Menge und dafür zwar nicht billig, aber preiswert, sind Aspekte, die auch bei vielen bewussten Kaffeegenießern zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Wer Qualität, Geschmack und handwerkliche Herstellung zu schätzen weiß, findet im „Kaffeewerk Zollernalb“ seinen Lieblingskaffee. Circa 30 verschiedene Kaffeesorten aus allen weltweit bedeutenden Anbaugebieten werden nach handwerklicher Methode frisch geröstet, verpackt und verkauft. Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten dabei auf Augenhöhe zusammen. 

In den zurückliegenden Jahren sind hier nicht nur attraktive Arbeitsplätze entstanden, sondern die Menschen sind auch stolz darauf, dass sie bei der traditionellen Herstellung und dem Vertrieb von qualitativ hochwertigen Kaffeespezialitäten beteiligt sind. Dabei haben sie schon viele Kaffeeliebhaber als Stammkunden gewinnen können.

Das „Kaffeewerk Zollernalb“ ermöglicht Ihnen den feinen Kaffeegenuss und Menschen mit einer Behinderung die Teilhabe am Arbeitsleben in einem ganz besonderen Arbeitsumfeld mit vielen Begegnungsmöglichkeiten.

Auf dem Weg zu einer geschmackvollen Tasse Kaffee gilt es vieles zu beachten, um eine feine Qualität zu erhalten.

Am Samstag, den 06. Juli 2019 erhalten alle Kunden 10 % Rabatt auf alle Kaffeesorten. Ferner finden von 11 bis 15 Uhr zu jeder vollen Stunde ein Schaurösten sowie Führungen durch das Kaffeewerk statt.

Entdecken und schmecken Sie die besten Kaffeeregionen dieser Welt. Das Kaffeewerk-Team freut sich auf viele Besucher.


Die Deutsche Röstergilde e. V.

prämiert im Rahmen des

Verkostungswettbewerbs 2019

den Espresso Sole Speziale mit Gold!


Die Deutsche Röstergilde e.V.

prämiert im Rahmen des

Verkostungswettbewerbes 2019

den Café Fortuna mit Silber!


Kaffeewerk immer wieder Becher

Unser Kaffeewerksbecher wird aus nachwachsenden Rohstoffen und natürlich vorkommenden Mineralien hergestellt. Er ist absolut kratz- und stoßfest, lässt sich praktisch ineinander stapeln. Er ist zudem äußerst hitze- bzw. kältebeständig und kann sowohl für heiße als auch kalte Getränke verwendet werden.

  • Füllmenge mit Eichstrich max. 0,4 l
  • Wärmebeständigkeit bis 110° C
  • Geschmacks- und Geruchsneutral
  • Gewicht ca. 95g
  • Made in Germany
  • Spülmaschinengeeignet – TÜV Rheinland geprüft
  • Kaffeewerkaufdruck
  • Optimal stapelbar, geringer Platzbedarf
  • Dickwandig und stabil
  • Bruch-, kratz- und stoßfest
  • Biologisch abbaubar nach EN 13432
  • Die Zutaten erfüllen die Anforderungen der REACh Verordnung
  • Lebensmittelunbedenklich – ISEGA zertifiziert

Becher jetzt hier Online bestellen.

Aktion:
immer wieder Becher inkl. einer Füllung mit einem Heißgetränk nach Wahl für 9,50 €*

*nur für kurze Zeit und nur im Kaffeewerk Ebingen und in der genießBAR Balingen.

 

Lassen Sie Ihren Kaffeewerk immer wieder Becher im Kaffeewerk Ebingen oder in der genießBAR in Balingen füllen und Sie erhalten immer 10 % Rabatt auf Ihr Heißgetränk.


KAFFEEWERK ’COFFEEVAC’ DOSE

Das Kaffeewerk Zollernalb bietet passend zu seinem traditionellen Röstkaffee auch sogenannte ‘Coffeevac’ in den Größen für 500 g und 1000 g an.

Diese aus besonders leichtem, BPA-freiem Kunststoff bestehenden Dosen dienen der Kaffee-Aufbewahrung und sorgen für ein langanhaltendes Aroma der Bohnen.

Der praktische Druckknopfverschluss ermöglicht eine schonende und luftdichte Aufbewahrung, da durch diesen beim Schließen überschüssige Luft entweichen kann.

  • Ideal zur Aufbewahrung von Kaffee und Lebensmittel.
  • Hält bis zu 3-mal länger frisch.
  • Diese Kaffeedose ist absolut luftdicht.
  • Die 1000 g Dose ist mit einer zusätzlichen Drehverriegelung ausgestattet.

Preise:   500 g Dose 12,50 € | 1000 g Dose 19,80 €

Hier im Onlineshop erhältlich.

Sie erhalten 10 % Rabatt auf die erste und jede weitere Kaffeefüllung der ’COFFEEVAC’ DOSE im Kaffeewerk Ebingen und in der genießBAR Balingen.*

*Dies gilt nur für die wiederbefüllbaren Kaffeewerk ‘Coffeevac’ Dosen. Kaffeedosen von anderen Anbietern sind von diesem Angebot ausgenommen.